Ableitung – Ruhe EKG

EKGStandardableitung mit 12  Elektroden

C1 ROT =
Vierter Interkostalraum
am rechten Sternalrand

C2 GELB =
Vierter Interkostalraum
am linken Sternalrand

C3 GRÜN =
Mitte zwischen C2 und C4

C4 BRAUN =
Mitte Klavikularlinie im
fünften Interkostalraum

C5 SCHWARZ =
Vordere Axilarlinie auf der
gleichen Höhe wie C4

C6 VIOLETT =
Mittlere Axilarlinie auf der
gleichen Höhe wie C4 u. C5

L Gelb = Linker Arm
(oberhalb Handgelenk)


F Grün = Linker Fuß über linkem Knöchel oder Oberschenkel

N Schwarz = Rechter Fuß über rechtem Knöchel oder Oberschenke

 

Artikel wurde gefunden mit den Begriffen:

  • ekg anlegen
  • ekg schreiben
  • ekg kleben
  • ekg richtig anlegen
  • ekg anlegen anleitung
  • Ekg Ableitungen Richtig Anlegen
Cyberfussel

Veröffentlicht von

Bis 1989 Rettungsdienst (SMH) in Halle/Saale. In der Pflege seit 1990. 1995 Fachausbildung AI.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mehr in Arbeitsweisen
ZVK Anlage – Ven.jug. (Video)

ZVK-Anlage, Punktion der V. jugolaris interna.

Schließen