HDL

HDL – High Density Lipoprotein

HDL ist der Gegenspieler zu LDL. Er transportiert überschüssiges Cholesterin aus der Peripherie zur Leber.
HDL Cholesterin wird auch als „gutes Cholesterin“ bezeichnet, da es vor Arteriosklerose und deren Folgekrankheiten schützt.
Ab einer Konzentration von >60 mg/dl kann es sogar einen anderen Arteriosklerose- Risikofaktor neutralisieren.

Normbereiche:

Frau: 45-55 mg/dl

Mann:35 – 55 mg/dl

Cyberfussel

Veröffentlicht von

Bis 1989 Rettungsdienst (SMH) in Halle/Saale. In der Pflege seit 1990. 1995 Fachausbildung AI.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.