Na

Na – Natrium

Natrium reguliert den Flüssigkeitshaushalt im Körper und ist an der Weiterleitung von Nervenreizen beteiligt.Es wird gebraucht um Aminosäuren und Glucose aus dem Darm aufzunehmen.

einige Usachen für niedriges Natrium:

– Erbrechen
– Durchfallerkrankungen
– Verbrennungen
– Leberzirrhose
– Medikamenteneinnahme von Diuretika,Antidiabetika, Zytostatika

einige Ursachen für erhöhte Werte:

– mangelnde Wasserzufuhr
– Polyurie
– Hyperaldosteronismus
– erhöhter Blutzucker

Normwerte:

Frau und Mann:  135 – 145 mmol/l

Cyberfussel

Veröffentlicht von

Bis 1989 Rettungsdienst (SMH) in Halle/Saale. In der Pflege seit 1990. 1995 Fachausbildung AI.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mehr in Laborwerte
K

K - KaliumKalium ist ein lebensnotwendiger Mineralstoff für den menschlichen Körper und spielt eine zentrale Rolle für den Stoffwechsel der...

Schließen