Opiate Umrechnungstabelle

Opiate Umrechnungstabelle

Wenn chronische Schmerzpatienten auf der Intensivstation beatmet werden müssen, gestaltet sich die Analgosedierung oft schwierig.
Aufgrund der meist jahrelangen Schmerztherapie mit Opiatpflastern reicht oftmals die normale Dosierung der Opiatanalgesie nicht aus.
Deshalb muß in manchen Fällen die Opiatdosierung über die Norm erhöht werden, um eine ausreichende Analgesie zu gewährleisten.

 Normale Analgesiedosierungen beim beatmeten Patienten:

Fentanyl: 0,1 – 0,4mg/h; 5 Amp. a`0,5mg/10ml mit einer Laufrate von 2 – 8ml/h

Sufentanil: 0,75 – 1µg/kgKG/h (kontrollierte Beatmung) bzw. 0,25 – 0,35 µg/kgKG/h (Spontanatmung)

Ketamin: 0,7 – 1,5mg/kg/KG/h i.v.   Alternatives Analgetikum bei opiatrefraktären Schmerzen

Die Analgesie kann mit Clonidin verlängert und verstärkt werden.

Morphin intravenös dient als Referenzsubstanz bezüglich Wirkstärke.

In der unten aufgeführten Tabelle ist die Umrechnung aufgeführt. 

Tramadol
s.c./i.m./i.v.

Tramal 50 mg

100

200

300

400

500

 

 

 

 

 

Tramadolor
p.o./rektal

Tramal ret
100/150/200

150

300

450

600

 

 

 

 

 

 

Oxycodon p.o.

Ocycontin
10/20/40/80

15    

30    

45    

60

75    

90    

110

150 

300  

450   

Morphin p.o.

Mundidol ret
10/30/60/100/200

30

60

90

120

150

180

210

300

600

900

Morphin
s.c./i.m./i.v.

Vendal
10/20/100/200

10

20

30

40

50

60

70

100

200

300

Morphin
Epidural

Vendal
10/20/100/200

2,5

5

7,5

10

12,5

15

17,5

25

50

75

Morphin
Intrathekal

Vendal 10

0,25

0,5

0,75

1,0

1,25

1,5

1,75

2,5

5,0

7,5

Piritramid

Dipidolor 15

15

30

45

60

75

90

105

150

300

450

Fentanyl i.v.

Fentanyl 0,1/0,5

0,1

0,2

0,3

0,4

0,5

0,6

0,7

1,0

2,0

3,0

Fentanyl TTS µg/h

Durogesic
25/50/75/100

 

25

 

50

 

75

 

125

250

375

Sufentanil i.v.
µg/kg/h

Sufenta
0,05/0,25/1,0mg

0,02

0,04

0,06

0,08

0,1

0,12

0,14

0,2

0,4

0,6

Buprenorphin
Sublingual

Temgesic
0,2/0,4

0,4

0,8

1,2

1,6

2,0

2,4

2,8

4,0

 

 

Buprenorphin
TTS

Transtec
35/52,5/70

17,5

35

52,5

70

87,5

105

122,5

 

 

 

Buprenorphin
s.c/i.m./i.v.

Temgesic 0,3

0,3

0,6

0,9

1,2

1,5

1,8

2,1

3,0

 

 

Quelle der Tabelle: ©Dr. Dietmar Weixler/WVK Horn

Artikel wurde gefunden mit den Begriffen:

  • opioid umrechnungstabelle
  • morphin umrechnungstabelle
  • opiat umrechnungstabelle
  • umrechnungstabelle opiate
  • opiate vergleich tabelle
  • umrechnung opiate

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. An imd für sich wollt ich wissen, wieviel morphium 120mg codidol simd
    Bim aber anhand dieser listen hier genauso schlau wie vorher 😀

    Lg

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mehr in Medikamente / Pharmakologie
K.o.-Tropfen (Knockout-Tropfen)

Dabei handelt es sich um Mixturen aus Barbituraten, Benzodiazepinen, Chloralhydrat, Muskelrelaxantien, aber zunehmend häufig die Partydroge GHB, und deren Vorläufersubstanz...

Schließen