DRK will Pflegeberufe aufwerten

Angesichts Personalmangels in den Pflegeberufen und der steigenden Zahl von Pflegebedürftigen fordern das Deutsche Rote Kreuz und der Verband der Schwesternschaften vom DRK eine Aufwertung der Pflegeberufe. Es müsse, so die Verbände, für junge Menschen deutlich attraktiver werden, den Beruf der Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderkranken- und Altenpflege zu ergreifen.

>> den ganzen Artikel lesen

Veröffentlicht von

Wolfgang Wagner arbeitet als Senior Webdeveloper bei der TYPO3-Agentur jweiland.net. Davor war er 19 Jahre lang als Krankenpfleger in verschiedenen Abteilungen tätig.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mehr in Presseschau
Neue Techniken senken Xenon-Verbrauch bei Narkosen

Quelle: Informationsdienst Wissenschaft Link zum Artikel Das Edelgas Xenon ist den heute verwendeten Anästhesiemitteln in vielen Bereichen überlegen.

Schließen