Eckpunkte der Bundesärztekammer für die Reanimation 2010

Im Oktober 2010 wurden vom International Liaison Committee On Resuscitation (ILCOR) „2010 International Consensus on Cardiopulmonary Resuscitation and Emergency Cardiovascular Care Science with Treatment Recommendations“ (CoSTR) veröffentlicht. Diese international bewerteten und konsentierten wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Reanimation sind die Grundlage für die nationalen Leitlinien der Bundesrepublik Deutschland, verabschiedet vom Deutschen Beirat für Erste Hilfe und Wiederbelebung bei der Bundesärztekammer am 10.11.2010.

>> mehr lesen bei bundesaerztekammer.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mehr in Arbeitsweisen, Rettungsdienst
Abdominelle Druckmessung

Der intraabdominelle Druck (IAP) in der Bauchhöhle liegt unter physiologischen Bedingungen sowie in Ruhe unterhalb 5 mmHg und schwankt atemabhängig....

Schließen