Akrinor ®

Wirkstoff: Cafedrinhydrochlorid 200 mg (Coffein + Ephedrin) Theodrenalinhydrochlorid 10 mg (Theophyllin + Noradrenalin) (Verhältnis 1:20) Akrinor wird zur peri-/intraoperativen Therapie der Hypotonie ,zur Therapie des hypotonen Kreislaufversagens und der orthostatischen Dysregulation eingesetzt. Kontraindikation: – Hypertonie – Mitralstenose – Engwinkelglaukom – … Weiterlesen →

Fixierung von Heimbewohnern nur mit Richter-Genehmigung

Demente Heimbewohner dürfen nicht ohne gerichtliche Genehmigung mit Bettgittern oder Gurten in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt werden. Die Zustimmung des Betreuers reiche nicht aus, entschied der Bundesgerichtshof in einem am Donnerstag veröffentlichten Urteil. >> mehr lesen bei augsburger-allgemeine.de

Seite 1 von 212