Fixierung von Heimbewohnern nur mit Richter-Genehmigung

Demente Heimbewohner dürfen nicht ohne gerichtliche Genehmigung mit Bettgittern oder Gurten in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt werden. Die Zustimmung des Betreuers reiche nicht aus, entschied der Bundesgerichtshof in einem am Donnerstag veröffentlichten Urteil.

>> mehr lesen bei augsburger-allgemeine.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mehr in allgemein med. Pflegethemen, News, Presseschau
Frustriert ?

Warum sind so viele in der Pflege beschäftigten frustriert? Ist es ein Problem der Zeit, welches alle Berufe und Altergruppen...

Schließen