Erstes Barcamp zum Thema „Pflege“ #BCPflege

Vom 15. bis 16. Oktober findet in Hanau das 1. Barcamp Pflege statt.

Ein Barcamp wird auch als „Un-Konferenz“ bezeichnet. Die einzelnen Vorträge werden zu Beginn des Barcamps durch die Teilnehmer selbst festgelegt. Jeder kann sich also beteiligen, soweit wie er das möchte. Neben den Vorträgen ist aber auch das Networking interessant, also der Wissens- und Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten.

Ich selber habe schon an sehr vielen Barcamps (zu anderen Themen) teilgenommen und kann diese Art der Veranstaltung nur empfehlen. Fast nirgends kommt man so günstig an geballtes Wissen und Informationen.

Momentan gibt es die Tickets zum Frühbucherpreis, also am besten schnell zuschlagen 😉

Weitere Infos zum „Barcamp Pflege“ findet ihr auf der Website des Camps.

Veröffentlicht von

Wolfgang Wagner arbeitet als Senior Webdeveloper bei der TYPO3-Agentur jweiland.net. Davor war er 19 Jahre lang als Krankenpfleger in verschiedenen Abteilungen tätig.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mehr in Veranstaltungen
Neuer Kurs: „Pflegeexperte für Tetraplegie und Querschnittlähmung“ – mit Exoskelett

Ab heute können sich Pflegekräfte zu dem neuen Kurs bei dem Essener Fortbildungsinstitut BaWiG GmbH & Co KG anmelden und...

Schließen