Neuregelung zur Eingruppierung der Gesundheitsberufe

Seit Januar 2017 gibt es eine Neuregelung zur Eingruppierung der Gesundheitsberufe.
Das Ziel ist eine Aufwertung der Pflegeberufe mit einer neuen Entgeltordnung.
Für die Pflege wird eine neue Entgelttabelle „P“ eingeführt. Die bisherige Kr-Tabelle wird somit abgelöst. In den Entgeltgruppen P 7 (bislang Kr. 7a) und P 8 (Kr. 8a) wird die Stufe 1 gestrichen, damit steigen schon BerufsanfängerInnen höher ein. Für die Entgeltgruppen P 9 bis P 14 (bislang Kr. 9a bis Kr. 11a) gibt es künftig die Stufe 6. Damit bekommen Beschäftigte mit langjähriger Berufserfahrung mehr Geld.

Mehr Infos HIER

Artikel wurde gefunden mit den Begriffen:

  • kr wird abgelöst
Cyberfussel

Veröffentlicht von

Bis 1989 Rettungsdienst (SMH) in Halle/Saale. In der Pflege seit 1990. 1995 Fachausbildung AI.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mehr in Verschiedenes
Was stimmt denn hier nicht …

Wer täglich seine Tageszeitung liest und die Nachrichten in den Medien verfolgt, kann schon mal seine depressiven Momente bekommen. Mord,...

Schließen