Hygiene im Krankenhaus

Hygiene ist eine Maßnahmen zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten. Dazu gehört im medizinischen Bereich die Sterilisation, Desinfektion und die Quarantäne. Nach einer Definition der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie ist die Hygiene die „Lehre von der Verhütung der Krankheiten und der Erhaltung, Förderung und Festigung der Gesundheit“.Die Krankenhaushygiene stellt … Weiterlesen →

EHEC

EHEC= enterohämorrhagische escherichia coli Es handelt sich dabei um Bakterien, welche schwere Darm- und Nierenerkrankungen hervorrufen.(hämorrhagische Kolitis und hämolytisch-urämische Syndrom – HUS) Hauptinfektionsquelle sind Wiederkäuer, Schafe, Ziegen, Rehe, Hirsche sowie kontaminiertes Gemüse und Salate mit Fäkalien Infektion geschieht durch orale … Weiterlesen →