Nutzungsbedingungen

Wolfgang Wagner und Jan Hofmann im folgenden kurz Fachpflegewissen.de genannt behalten sich das Recht vor, die im folgenden genannten Nutzungsbedingungen jederzeit ohne besondere Ankündigungen abzuändern. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Fachpflegewissen.de behält es sich ausdrücklich vor, Teile ihrer Seiten oder ihr gesamtes Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Publikation vorübergehend oder dauerhaft einzustellen.

Zielpublikum

Diese Webseite richtet sich an Fachpflegekräfte und Interessierte im Gesundheitswesen. Wir beabsichtigen keinerlei Einschränkung hinsichtlich der erforderlichen Fachkenntnisse, des Alters, des Geschlechts, der Herkunft, der weltanschaulichen Ausrichtung oder etwaiger persönlicher Behinderungen bei der passiven Nutzung dieser Webseite. Die Inhalte dieser Webseite sind dementsprechend auf ein solches breites Publikum ausgerichtet. Sofern diese Inhalte nicht durch Mitarbeiter der Seitenbetreiberin eingebracht werden, sondern von Nutzern dieser Webseite, verpflichten sich diese anhand der Forumsregeln, ihre Inhalte für ein breites Publikum zu verfassen. Bei solchen durch Nutzer bereitgestellten Inhalten sollte solange keine spezielle fachliche Kompetenz angenommen werden, wie diese nicht explizit durch Fachpflegewissen.de erklärt wird.

Beratung

Der größte Teil der Informationen auf Fachpflegewissen.de, vor allem im Forum, stammt von Usern deren Fachkompetenz nicht überprüft werden kann. Wenn im redaktionellen Teil Informationen von Fachleuten zusammengestellt wurden, wird darauf explizit hingewiesen. Ohne einen solchen eindeutigen Hinweis sollte keine spezielle medizinische Kompetenz angenommen werden. Keinesfalls sind die Informationen dieses Angebots oder von Diensten, Datenbanken oder Seiten, die von Fachpflegewissen.de aus zugänglich sind, als Ersatz für medizinische Behandlung, Untersuchung oder Beratung durch einen Arzt gedacht. Gleichfalls sollen keine vergleichbaren Schlußfolgerungen aus diesen Informationen gezogen werden. Kontaktieren Sie immer Ihren Arzt, wenn Sie Fragen über oder Probleme mit Ihrer gesundheitlichen Verfassung haben sowie bei Beginn, Änderung oder Beendung einer Behandlung. Im speziellen tätigt Fachpflegewissen.de keine Aussagen zur Wirksamkeit, Angemessenheit oder Eignung von aufgelisteten Produkten oder Behandlungen. Sofern Dritte auf Fachpflegewissen.de derartige Aussagen tätigen oder solche, die als medizinische Beratung zu verstehen sein könnten, so sind diese nicht als Äußerungen von Fachpflegewissen.de zu betrachten, sondern stehen in Eigenverantwortung des Dritten. Der Nutzer von Fachpflegewissen.de ist in jedem Fall gehalten, die gesammelten Informationen kritisch zu prüfen, bei medizinischen Laien bedeutet das in der Regel eine Rücksprache mit seinem Arzt (oder Apotheker).

Netiquette

Jeder Nutzer der Foren, Gästebücher oder anderer interaktiv nutzbarer Angebote hat die als Netiquette bezeichneten Regeln zu akzeptieren und einzuhalten. Inhalte, die diese Regeln offensichtlich oder unterschwellig missachten, können durch Fachpflegewissen.de bzw. die durch sie eingesetzten Moderatoren gelöscht werden. Eine gewisse Subjektivität bei der Beurteilung von Regelverstößen liegt in der Natur der Sache, entsprechende Ermessensspielräume behalten wir uns vor. Auch sind (noch) nicht geahndete Regelverstöße nicht im Sinne eines Gewohnheitsrechts als Duldung oder Erlaubnis zu betrachten. Der einzelne Nutzer hat insbesondere sicherzustellen, dass er keine hetzerischen, diskriminierenden, rassistischen, gewaltverherrlichenden oder in irgendeiner anderen Weise gesetzeswidrigen Inhalte auf den Seiten von Fachpflegewissen.de einstellt. Dieses gilt insbesondere, aber nicht ausschließlich für solche Inhalte, die gegen gesetzliche Bestimmungen zum Jugendschutz, Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte oder sonstige Schutzrechte Dritter verstoßen, zur Gewalt aufrufen oder Kindesmissbrauch, Sodomie oder Inzest verherrlichen. Auch offenkundig medizinisch bedenkliche Inhalte wie z.B. die Verharmlosung von Drogenkonsum und Essstörungen oder die Leugnung allgemein anerkannter medizinischer Standards sind bei fachpflegewissen.de nicht zulässig. Das Einstellen von Werbung, Junk- oder Spam-Mails sowie Kettenbriefen ist nicht erlaubt. Das selbe gilt für Kontaktanzeigen und Hinweise auf Webseiten mit erotischem Inhalt inkl. der Direktverlinkung solchen Materials. Bei Nichtbeachtung der Einschränkungen dieses Absatzes ist Fachpflegewissen.de berechtigt, von den entsprechenden Unternehmen oder Einzelpersonen die Zahlung von Inseratskosten in Höhe von 100 Euro pro Tag einzufordern. Das Einstellen von offensichtlich nur auf Störung ausgelegten Beiträgen sowie Fragen außerhalb des Forums, die auch bei gutmeinender Betrachtung keinen Bezug zum Thema Gesundheit und Medizin oder zum Webangebot Fachpflegewissen.de erkennen lassen, sind nicht gestattet. Auch das rechtswidrige Veröffentlichen urheberrechtlich geschützter Materialien ist untersagt. Jeder Nutzer ist bei all seinen Beiträgen immer dazu aufgefordert, im Gegenüber nie den Menschen aus dem Auge zu verlieren. Persönliche Angriffe sind grundsätzlich unzulässig, auch im Verlauf hitziger Diskussionen. Im Zweifelsfall sollte man vor dem Absenden einer Antwort eine Pause von 10 Minuten eingelegt und dann den eigenen Beitrag noch einmal durchlesen.

Links

Dieses Webangebot des Fachpflegewissen.de enthält eine Vielzahl von Hyperlinks zur bequemen Verknüpfung von Informationen. Diese wurden mit den unten genannten Ausnahmen vor Veröffentlichung durch Fachpflegewissen.de auf ihren Inhalt überprüft. Sofern diese nach unserer Überprüfung verändert wurden, kann eine explizite Billigung durch Fachpflegewissen.de nicht mehr automatisch angenommen werden. Das gilt auch für durch Dritte eingebrachte Links in den Foren, in anderen interaktiv nutzbaren Angeboten sowie in der durch Drittanbieter eingeblendeten Werbung. Die in den Foren oder in anderen interaktiv nutzbaren Angeboten durch Dritte eingebrachten Links liegen in der alleinigen Verantwortung des Autors des jeweiligen Beitrags. Dessen ungeachtet behält sich Fachpflegewissen.de vor, Links nach eigenem Ermessen ohne Angabe von Gründen zu entfernen. Das Nichtentfernen eines Links stellt jedoch keine stillschweigende Billigung der verlinkten Inhalte dar, da eine regelmäßige Überprüfung der Links nicht erfolgt. Wird die Redaktion von Fachpflegewissen.de auf rechtswidrige Inhalte oder einen Link auf solche aufmerksam , so werden wir diese unverzüglich entfernen. Rechtliche Ansprüche gegen den Autor eines entsprechenden Beitrags behalten wir uns vor.
Diese Erklärung gilt für alle auf den Webseiten der auf Fachpflegewissen.de angezeigten Links, für alle durch Dritte eingebrachte Inhalte und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei Fachpflegewissen.de gezeigten Banner und Links führen.

Haftung

Weder Fachpflegewissen.de und ihre Mitglieder noch irgendjemand, der bei der Erstellung und Zurverfügungsstellung von Diensten, Datenbanken oder Seiten, die in diesem Angebot vorhanden oder von diesem Angebot aus zugänglich sind, beteiligt ist, garantiert, dass die darin enthaltenen Informationen aktuell, korrekt oder komplett sind. Konsultieren Sie zusätzlich andere Quellen, insbesondere besprechen Sie sich bei gesundheitlichen Fragen mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Haftungsansprüche gegen Fachpflegewissen.de und ihre Mitglieder für Schäden materieller oder ideeller Art, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen, die in unserem Angebot vorhanden, von unserem Angebot aus zugänglich oder impliziert sind, bzw. die Fehlerhaftigkeit oder Unvollständigkeit dieser Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Mit der Nutzung unseres Angebots erklären Sie sich ausdrücklich mit jeglicher Haftungsfreistellung einverstanden. Beiträge, die explizit durch namentlich genannte Autoren gekennzeichnet sind, liegen in der Verantwortung dieser Autoren. Der im Vorabsatz genannte Haftungsausschluss gilt auch für diese, sofern sie nicht nachweislich vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben.

Nutzungsrecht

Alle Teile dieses Angebots unterliegen dem alleinigen, unbeschränkten Nutzungsrecht durch Fachpflegewissen.de und sind nach deutschem Urheberrechtsgesetz, §4 und §55a (geändert durch IuKDG) als Datensammelwerk geschützt. Alle Informationen, die auf den Servern von Fachpflegewissen.de für die Allgemeinheit zur Verfügung gestellt werden, sind nur zur persönlichen allgemeinen Information bestimmt und gestattet. Jeder Nutzer dieser Webseite überträgt mit der Übermittlung und dem Einstellen von Inhalten in öffentliche Bereiche unseres Angebotes Fachpflegewissen.de das unwiderrufliche, alleinige, unbeschränkte und vollständig wie auch teilweise übertragbare Nutzungsrecht an dem jeweiligen Beitrag, welches Fachpflegewissen.de zu jeglicher Art der Verwertung, insbesondere der dauerhaften Vorhaltung und Veröffentlichung des Beitrags sowohl auf ihren Seiten als auch auf den Webseiten ihrer Kooperationspartner sowie zur sonstigen Vermarktung, berechtigt. Jegliche Abweichung von diesen Bestimmungen ist nur nach ausdrücklicher schriftlicher Vereinbarung wirksam. Bei Verletzung von Urheber oder Nutzungsrechten droht eine zivil- und/oder strafrechtliche Verfolgung.

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Finanzierung

Diese Webseite finanziert sich über Werbung und Sponsoren. Die Registrierung und Nutzung auf fachpflegewissen.de ist kostenlos.

Schlussbemerkung

Die Betreiber dieser Webseite, Fachpflegewissen.de, hat ihren Sitz in der Bundesrepublik Deutschland. Für das Verhältnis zwischen Webseitenbetreiber bzw. allen denen, die bei der Erstellung und Zurverfügungsstellung von Diensten, Datenbanken oder Seiten, die in diesem Angebot vorhanden oder von diesem Angebot aus zugänglich sind, beteiligt sind, auf der einen und den Nutzern dieser Webseite auf der anderen Seite gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland.