Kardiopulmonale Reanimation

Beim erwachsenen Patienten handelt es sich meist um einen primär kardial bedingten Kreislaufstillstand, deshalb kann beim plötzlichen Herztod von einer Restoxygenation ausgegangen werden. Deshalb sollte bei Erwachsenen mit festgestelltem Kreislaufstillstand mit 30 Thoraxkompressionen begonnen werden. Um eine gute Organperfusion zu gewährleisten, müssen … Weiterlesen →