Da Vinci-Operationssystem

Wie funktioniert das da Vinci® Operationssystem?

Das in den USA entwickelte da Vinci® Operationssystem ist das modernste für die minimalinvasive Chirurgie. Im Gegensatz zur konventionellen Laparoskopie überträgt die da Vinci® Kamera ein räumliches Bild und garantiert dem Arzt eine optimale Sichtkontrolle der nur wenige Millimeter großen Instrumente im Operationsfeld.

Die Operationseinheit besteht aus drei Komponenten:

  • Die Steuerkonsole, an welcher der Operateur arbeitet
  • Die patientenseitige Robotikeinheit
  • Der Videoturm für die Steuerung der 3-dimensionalen Kamera und der Lichttechnik

Nähere Informationen zu diesem System ,den Vorteilen und dem Ablauf findet ihr HIER.

Cyberfussel

Veröffentlicht von

Bis 1989 Rettungsdienst (SMH) in Halle/Saale. In der Pflege seit 1990. 1995 Fachausbildung AI.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.